Leserstimmen

Das sagen begeisterte Leser über PC-Wissen für Senioren:

Franz Mauer: „Endlich macht mein Computer, was ICH will!“

Franz Mauer

Franz Mauer
langjähriger Leser von
PC-Wissen für Senioren

Liebe PC-Anwenderin, lieber PC-Freund,

der PC: ein Buch mit sieben Siegeln!

Bis vor wenigen Jahren hätte ich diese Aussage ohne zu zögern bejaht. Heute kann ich glücklicherweise sagen: Von wegen!

Es ist noch gar nicht so lange her, da war ich noch sehr unsicher in Sachen PC. Doch dann erhielt ich eine Test-Einladung für PC-Wissen für Senioren.

Ich probierte PC-Wissen für Senioren kostenlos aus und wurde überzeugt. Vorbei ist die Zeit, in der ich meine Kinder um Rat fragen muss, wenn ich am PC nicht weiterkomme. Endlich bin ich auch am Computer völlig unabhängig!

„Schuld“ daran ist Martin Koch, der Chefredakteur von PC-Wissen für Senioren. Mit der von ihm entwickelten, seniorengeprüften Koch-Methode® – speziell für PC-Nutzer im besten Alter – haben Menschen wie Sie und ich endlich eine verständliche Bedienungsanleitung für unseren PC. Eine Anleitung, die genauso „denkt“ wie wir – und die deshalb für uns so einfach zu nutzen ist.

Ich kann Ihnen nur wärmstens empfehlen: Machen auch Sie den Test!

Sie werden begeistert darüber sein, was Sie plötzlich alles am PC können!

Herzlichst, Ihr
Unterschrift Franz Mauer
Franz Mauer
langjähriger Leser von PC-Wissen für Senioren

Annemarie Bongartz: „Verständlich und detailliert“

„Ich bin seit Anfang an bei PC-Wissen für Senioren. Ich finde das ganz toll … Es ist alles sehr verständlich und detailliert aufgeführt, so dass jeder das nachvollziehen kann.“

Prof. Dr. Dr. Walter Schug: „Ich wollte unabhängig sein“

„Ich habe mir die Frage gestellt, wie ich mit Wissen für den PC versorgt werde. ... Ich wollte auch unabhängig sein. Und bevor ich in der Volkshochschule Kurse besuche, habe ich das Programm von PC-Wissen für Senioren kennengelernt und war überzeugt davon, dass das die Lösung ist, die ich lange Zeit gesucht habe. Inzwischen bin ich fast 7 Jahre lang Kunde ... und bin sehr zufrieden.“

Ullrich Dorau: „Wunderbar, wenn man Laie ist“

„(…) vor drei Jahren habe ich mich überhaupt zum ersten Mal mit einem Computer beschäftigt … da kaufte ich mir auch einen PC, das heißt einen Laptop, und dachte, wie komme ich jetzt an das Wissen heran? Und da war PC-Wissen für Senioren für mich das Ideale (…). Wunderbar, wenn man ein Laie ist, nichts weiß, nichts kann, dann kann man sehr viel lernen.“

Lydia Luéf-Erbar: „Immer auf dem neuesten Stand“

„Ich unterrichte an der Volkshochschule Anfänger-Kurse ... und kann PC-Wissen für Senioren nur empfehlen. Man wird bei Fragen nicht alleine gelassen. Man kann in der Redaktions-Sprechstunde anrufen und bekommt dann auch geholfen – sofort. Für mich war noch Ausschlag gebend, dass ich PC-Wissen für Senioren immer weiter benutzen kann und immer auf dem neuesten Stand bin.“

Lothar Köhler: „Fragen werden beantwortet“

„Ich beziehe seit 2006 PC-Wissen für Senioren ... Ich hatte viele Fragen und diese Fragen wurden immer in den Berichten beantwortet. Und deshalb kann ich das nur empfehlen.“

Heinrich Clasen: „Man kann jederzeit nachfragen“

„Ich bin sehr damit zufrieden (…) wenn etwas zu hinterfragen ist, kann man jederzeit nachfragen in den Besprechungszeiten mit Herrn Koch. Diese Gespräche finden auch nie unter Zeitdruck statt (…) man kann mit Herrn Koch auch mal eine Viertelstunde in Ruhe alles besprechen.“

Hans-Jürgen Fritzen: „Jederzeit auf das Wissen zugreifen, das man braucht.“

„Ich bin im Jahre 2004 zu PC-Wissen für Senioren gekommen und benutze es seit dieser Zeit permanent. In dieser Publikation werden alle relevanten Computer-Themen gebracht und dadurch, dass alle zwei Monate eine Ergänzungslieferung erscheint, bin ich in der Lage mir das auszusuchen, was ich direkt brauche. Das andere lege ich einfach ab und kann dann jederzeit auf dieses Wissen zugreifen.“